FIAT 500L

Der neue Fiat 500L vereint Stilelemente aus der Welt des Fiat 500 mit der hohen Funktionalität, die traditionell die Fahrzeuge der italienischen Marke auszeichnet. Als Resultat definiert das als City Lounge bezeichnete Konzept die Kompaktklasse auf emotionale Weise neu.

Der Fiat 500L positioniert sich als das erste und manchmal einzige Auto für die moderne Familie, das zwei scheinbar gegensätzliche Eigenschaften in sich vereint: die für das B-Segment typischen kompakten Abmessungen mit dem großzügigen Platzangebot und der umfangreichen Ausstattung eines Fahrzeugs aus dem C-Segment. Dazu kommen der günstige Preis eines City-Cars und die markante Persönlichkeit des Fiat 500, der italienischen Designikone.

Der Fiat 500L hat bewiesen, dass Wachstum eine Chance und kein Hindernis ist.

Unterstrichen wird dieser Anspruch durch zwei neue Triebwerke, die die Fahrleistungen eines Fahrzeugs aus dem C-Segment bieten: die jeweils 77 kW (105 PS) starken Motoren 0.9 TwinAir Turbo und 1.6 MultiJet II. Als hochmoderne und mit Turbolader versehene Aggregate kommen sie den Bedürfnissen eines breit gefächerten Kundenkreises entgegen, der unterschiedlichste Ansprüche an sein Fahrzeug stellt.



< zurück